age consult bietet regelmäßig Seminare und Workshops zu aktuellen Themen an.

Für die ältere Generation, die den Krieg erlebt hat, war seinerzeit die Handelswährung die Zigarette. Dieses hat sich stark verändert: Das kostbarste Gut unserer Epoche ist nicht mehr die Zigarette, sondern die Zeit.

Wohlwissend, dass jeder kaum noch Zeit hat, um kreativ konzeptionell zu denken oder um das eigene Tun zu reflektieren, bietet age consult die Seminare geographisch gestreut an. Wir wollen, dasss die Teilnehmende ihre wertvolle Zeit im Seminar und nicht auf dem Weg dahin verbringen.

Derzeit bieten wir folgende Seminare und Workshops an:

  • Paradigmenwechsel in der Altenhilfe – von SIS, NBA und Pflegegraden“, ein Workhop in Zusammenarbeit mit Thorsten Dietz, Pflegemanager
  • Wohngemeinschaften im stationären und ambulanten Kontext unter Berücksichtigung des WTPG Baden-Württemberg (ein spezielles Angebot für Baden-Württemberg)
  • Wohngemeinschaften im stationären und ambulanten Kontext unter Berücksichtigung des WTPG Baden-Württemberg – ein spezielles Angebot in Zusammenarbeit mit der Rechtsanwältin Ines Theda
  • Dienstplan-Management zwischen Bewohner- und Mitarbeiterorientierung
  • Das Neue Strukturmodell der Pflegedokumentation (SIS) nachhaltig erfolgreich einführen und umsetzen: Anforderungen an das Qualitätsmanagement